Ein Supergau an Funktionalität? - C.P. Company x GORE-TEX

C.P. Company ist schon immer für ihre Innovative Stückfarbung und Materialverdelung bekannt gewesen. Auf der Oppositionsseite steht die Gore Company, die für ihre wasserdichtes Gewebe renommiert ist.

Ein Supergau an Funktionalität? - C.P. Company x GORE-TEX

C.P. Company ist schon immer für ihre Innovative Stückfarbung und Materialverdelung bekannt gewesen. Auf der Oppositionsseite steht die Gore Company, die für ihre wasserdichtes Gewebe renommiert ist.

C.P. Company ist schon immer für ihre Innovative Stückfarbung und Materialverdelung bekannt gewesen. Auf der Oppositionsseite steht die Gore Company, die für ihre wasserdichtes Gewebe renommiert ist. Zum ersten Mal tut sich der italienische Sportartikelhesteller mit dem amerikanischen Textilhersteller GORE-TEX zusammen. Beide Marken waren bereits in ihren Anfängen ihrer Zeit voraus. Was erwartet uns nun? Ein Supergau an Funktionalität?

Viele von euch haben bestimmt mal diverse Jacken gesehen, die mit einem Gore Tex Schirftzug am arm versehen sind. GORE-TEX ist in dem Sinne kein klassischer Bekleidungshersteller, sondern eine Membrane die durch zwei Textil-Laminate geschützt wird. Dadurch sind GORE-TEX-Textilen wasserdicht und wasserdampfzulässig und machen somit die Artikel atmungsaktiv. Es gibt aber verschiedene GORE-TEX-Technologien. Man unterscheidet zwischen einigen. Ich zähle ein paar auf: GORE-TEX Infinium™, GORE-TEX Pro und GORE-TEX Shakedry™.

GORE-TEX Infinium™


Gore-Tex Infinium™ ist seit Herbst 2018 eine eigenständige Produktmarke im Produktportfolio von W.L. Gore. & Associates. Gekennzeichnet durch ein weißes Gore-Tex-Label umfasst diese Sparte alle funktionalen Materialien bzw. Technologien aus dem Hause Gore, die nicht wasserdicht sind. Dabei handelt es sich um Isolation, Softshell und einiges mehr. Komfort und Funktionalität stehen im Vordergrund.

GORE-TEX Pro

Gore-Tex Pro wird bei Jacken eingearbeitet, die extreme Wetterbedingungen standhalten müssen. Gedacht ist sie für den alpinen Einsatz, Expeditionen, Hochtouren oder fürs Eisklettern. Das Hauptaugenmerk des Materials liegt auf seiner hohen Strapazierfähigkeit, die Gore-Tex Pro – in Kombination mit einem sehr geringen Materialgewicht – besonders für hochtechnische Outdoorbekleidung interessant macht. Hinzu kommt eine extreme Atmungsaktivität, was besonders bei schweißtreibenden Aufstiegen eine tragende Rolle spielt. Die Outdoor-Marken kombinieren die Membran mit ausgeklügelten Schnitten und durchdachten Details zu besonders funktioneller Wetterschutzbekleidung.

GORE-TEX Shakedry

Bei GORE-TEX Shakedry ist der Name Programm: Einfach trockenschütteln. Diese Variante von Gore-Tex Active verzichtet auf einen textilen Außenstoff. Stattdessen lässt die spezielle Oberfläche der Membran dauerhaft abperlen. Gore-Tex Shakedry-Produkte sind extrem leicht, sehr klein zu packen und schnelltrocknend. Damit sind sie ideal für schnellen Ausdauersport mit leichter Ausrüstung.

C.P. Company hat sich die Gore-Tex Infinium™ -Technologie zu nutze gemacht und diese in einigen Produkten eingearbeitet: Eine neu interpretierte Metropolis-Jacke, die es in zwei Varianten gibt. Ein Sweatshirt mit hohem Kragenausschnitt und jeweils zwei Kapuzen-Hoodies. Die Produkte haben die besondere Eigenschaft, das Wasser abperlt ohne dabei Feuchtkeitsansammlungen zu hinterlassen. Dabei fungiert die äußere Gore Membrane als Oberfläche und verleiht den C.P-Gore Produkten, die nötigen Attribute, damit man trocken für den Herbst und den Winter bleibt. Die Gore-Tex Infinium™ -Technologie dient noch dazu dabei, dass die Jacken superleicht sind und eine hohe Atmungsaktivität bieten. Das Infinium-Gewebe ist sogar winddicht.

Alle Pieces sind der Urban Protection nachempfunden und haben den abnehmbaren Badge und die die ikonischen Taschen.

Ich bin mir sicher, dass ist der richtige Weg ist, für eine Partnerschaft, die auf jeden Fall noch Raum hat um zu wachsen. Beide Parteien werden davon profitieren, da beide Companies nach Perfektion streben und sich ständig weiterentwickeln, bis der Supergau an Funktionalität und Komfortabliät erreicht ist. Das wird nicht die erste und die letzte Kollaboration beider Großmächte der Outerwear-Industrie sein.

Autor: Moubarak Assima

Moubarak Assima

Creator & Stylist Creative ideas for @nofaithstudios Manage things @fabricsoverfriends Represented by @noinfluence.today Editor @title

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.