One Piece – Jolly Pirate Stories

Eiichiro Oda´s Manga & Anime mit dem Namen “One Piece” wurde erstmalig im Jahr 1997 im Weekly Shonen Jump Magazin veröffentlicht. Die Geschichte von One Piece handelt von einem jungen Piraten namens Luffy (deutsch: Ruffy).

One Piece – Jolly Pirate Stories

Eiichiro Oda´s Manga & Anime mit dem Namen “One Piece” wurde erstmalig im Jahr 1997 im Weekly Shonen Jump Magazin veröffentlicht. Die Geschichte von One Piece handelt von einem jungen Piraten namens Luffy (deutsch: Ruffy).

Eiichiro Odas Manga & Anime mit dem Namen One Piece wurde erstmalig im Jahr 1997 im Weekly Shonen Jump Magazin veröffentlicht.

Die Geschichte von One Piece handelt von einem jungen Piraten namens Luffy (deutsch: Ruffy).

Sein großes und ambitioniertes Ziel? Er möchte der König der Piraten werden. Ganz einfach, ganz simpel. Wer hat denn nicht davon geträumt, an der Spitze der Nahrungskette zu stehen? Also ich wäre gerne der König der Piraten. Um ehrlich zu sein, König der Schreiberlinge wäre schon ausreichend.

Aber nun zurück zum Thema. Hier geht es nämlich nicht um mich, sondern unseren Lieblingspiraten – nein, nicht Jack Sparrow – ich rede natürlich von Monkey D. Luffy, dem Anführer der Strohutbande.

Um sein Ziel zu erreichen, muss sich Luffy auf den Weg machen, das One Piece zu finden, aber natürlich ist er in seinen Abenteuern nicht alleine. Seine Crew folgt ihm auf Schritt und Tritt, ohne jemals den Glauben zu verlieren. Sie sind schließlich Nakama - die besten Freunde aller Zeiten – sie sind immer füreinander da und das wird sich auch nicht ändern, egal was passiert.


One Piece – Jolly Pirate Stories

Der Schatz - das One Piece:

Bereits vor dem Tod des Piraten Königs Gold D. Roger existierten Geschichten über einen riesigen Schatz, der auf der letzten Insel der Grand Line existiert – das One Piece.

Damals war es jedoch mehr ein Mythos als ein Fakt.

Der Pirat Gold D. Roger machte sich trotzdem auf die Suche nach dem Inhalt vom One Piece.

Die Marine, die für Recht und Ordnung in der alten und neuen Welt sorgte, verbat die Suche nach dem One Piece. Das machte die Suche nach dem vermeintlichen Beute nur umso interessanter. Der Schatz stammte ursprünglich von Piraten-Kapitän Joy Boy – der Junge hatte bestimmt viel Spaß dabei gehabt das One Piece zu kreieren.

Bevor Roger hingerichtet wurde, verkündete er der Welt, dass dieser große Schatz von jedem beansprucht werden könne, der ihn erreichen könnte: Das Große Zeitalter der Piraten begann.

Die Strohutbande:

Luffy: Der Gummimensch: Anführer der Strohutbande - ein starker junger Mann mit großen Ambitionen. Seine Fähigkeiten erlauben ihm, seinen ganzen Körper so zu verformen, wie er möchte.

Zorro: Der Piratenjäger - Zorro arbeitete als Kopfgeldjäger, bis Luffy ihn fand und zu seiner rechten Hand machte. Er ist ein Schwertkämpfer, der einen Dreischwerter-Stil nutzt.

Nami: Die Navigatorin – die “wahre Anführerin” der Strohutbande, mächtig, intelligent, schön und habgierig. Ich denke, sie stellt Odas Traumfrau da.

Sanji: Der Meisterkoch - Schwarzfuß Sanji, er lernte unter einem der größten Köche des East Blues und ist in der Küche sowie im Kampf nicht zu unterschätzen.

Ussop: Der Kanonier – auch genannt God Ussop, der Typ mit der Pinocchio Nase und einem Auge, das selbst den besten Scharfschützen unserer Zeit kalt aussehen lässt.

Chopper: Der Schiffsarzt – ein Tiermensch, süß, nett, nervig aber vor allem ein grandioser Arzt und guter Kämpfer.

Robin: Die Archäologin - die Frau mit dem größten Intellekt auf dem Planeten und eine der wenigen, die fähig ist einen Poneglyphen (Wegweiser) zum One Piece zu lesen.

Franky: Der Cyborg – ich nenne ihn zwar Cyborg, eigentlich ist er aber der Schiffsbauer und Reparateur. Aber er ist auch ein Cyborg.

Brook: Der Musikant – der Untote Soulking, ein untoter Musiker und Schwertmeister. Das wahrscheinlich sympathischste Skelett der Welt.

Jimbei: Der Steuermann – der “Fischkarate”-Meister und Steuermann der Strohutbande. Er war früher einer der gefürchteten Sieben Samurai der Meere.

Die Teufelsfrüchte:

In der Welt von One Piece gibt es einige Kreaturen und Objekte mit speziellen Fähigkeiten.

Darunter befindet sich die sogenannte Teufelsfrucht - eine Frucht, das dem Konsumenten die Fähigkeit zu schwimmen raubt, aber im Austausch andere  Superkräfte verleiht.

Diese Attribute unterscheiden sich von Frucht zu Frucht. Jede Teufelsfrucht, jede Fähigkeit existiert angeblich nur einmal auf der ganzen Welt.

One Piece ist eine sehr emotionale Reise, nicht nur für die Charaktere, sondern auch den Zuschauer.

Die Welt von One Piece ist extrem umfangreich. Jede Story-Arc erzählt eine neue, interessante Geschichte. Man kann den Manga und den Anime als Neueinsteiger an jeder beliebigen Arc beginnen. Es ist jedoch zu empfehlen, mit dem tatsächlichen Anfang zu starten.

Jedoch ist es schwer, für über 1000 Kapitel bzw. 957 Folgen aufmerksam zu bleiben. Ich empfehle, die Serie Stück für Stück anzuschauen. Ihr könnt euch immer eine Auszeit nehmen und nach einiger Zeit zurückkehren, um mehr über Luffy und seine Freunde zu erfahren.

Eiichiro Odas Intension:


Ihr stimmt mir bestimmt zu, wenn ich sage, dass man als Kind das schwächste Selbstvertrauen hat. Es scheint, als sei die ganze Welt gegen dich. Niemand versteht dich außer du selbst. Durch die Hoffnung, die dir geraubt wird, da dir keiner wirklich zuhört oder ernst nimmt, fällst du in ein Loch, das womöglich ganze Leben beeinträchtigen könnte.

Aber da kommt One Piece ins Spiel. Eiichiro Oda verfasste ebenfalls den Manga, um Kindern Träume und Hoffnung zu geben. Dass man wirklich alles erreichen kann, was man möchte, auch wenn es aktuelle Umstände vielleicht nicht erlauben,. Dass man sein eigenes Schicksal in der Hand hat.

Oda brach ebenfalls sein Studium ab. Er setzte sich in den Kopf , einer der besten Mangakas zu werden. Sein unbeugsamer Wille verschaffte ihm einen Platz an der Spitze der Nahrungskette.

Nun liegt es an uns, dieses Erbe weiterzureichen und weiterzuführen.

Autor: Samy Bandakji

Moubarak Assima

Creator & Stylist Creative ideas for @nofaithstudios Manage things @fabricsoverfriends Represented by @noinfluence.today Editor @title

More posts from this author

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.