War Ready in der COLD.RDY Daunenjacke - Die perfekte Jacke für den Winter

Jedes Jahr bricht der Winter in vollen Zügen ein. Zwar liegt kein meterhoher Schnee auf dem Boden, aber die Kälte ist deutlich spürbar. Da brodelt in einem die Frage: „Welche Winterjacke ist nun die perfekte Winterjacke?“

War Ready in der COLD.RDY Daunenjacke - Die perfekte Jacke für den Winter

Jedes Jahr bricht der Winter in vollen Zügen ein. Zwar liegt kein meterhoher Schnee auf dem Boden, aber die Kälte ist deutlich spürbar. Da brodelt in einem die Frage: „Welche Winterjacke ist nun die perfekte Winterjacke?“

Jedes Jahr bricht der Winter in vollen Zügen ein. Zwar liegt kein meterhoher Schnee auf dem Boden, aber die Kälte ist deutlich spürbar. Da brodelt in einem die Frage: „Welche Winterjacke ist nun die perfekte Winterjacke?“

Anfang des Jahres bin ich einen Deal mit zalando und adidas eingegangen. Seitdem produziere ich in regelmäßigen Abständen exklusiven Content für den Onlineshop-Händler und den Sportartikelhersteller.

Eines Abends, als ich unterwegs war und sehr spät (wie immer) zu Hause ankam, lag ein Zalando Paket auf meinem Bett. Ich war super aufgeregt und habe mich gefragt, was nun drinnen sein könnte. Im Nachhinein ist mit klar geworden, dass sich im besagten Paket die Winterjacke befindet. Ich wusste natürlich bereits davor, dass ich die COLD.RDY Daunenjacke von adidas bekommen würde, um damit zu arbeiten.

Am nächsten Tag habe ich die Jacke anprobiert. Das Design hat mir bereits sehr gut gefallen. Sehr minimalistisch und techy. Sehr gut. Zwei Designaspekte, die Hand Hand gehen - und zugleich universell sind. Die COLD.RDY Daunenjacke ist auf der einen Seite alltagstauglich, auf der anderen bietet sich sie sich super für kalte Wandertouren im Gebirge an. Wenn ihr euch noch weiter aus dem Fenster lehnen wollt, so wie ich beispielsweise, kann es euch egal sein, wann und wo ihr die COLD.RDY Daunenjacke anzieht. Sie sieht immer gut aus.

Wie bereits erwähnt ist die Designsprache sehr schlicht und von Techwear inspiriert. Außerdem ist das besondere Merkmal an der COLD.RDY Daunenjacke, dass sie mit einer weiteren Jacke gelayered ist. Hierbei sieht die erste Jackenschicht wie die TRAVEER COLD.RDY Daunenjacke aus. Die zweite Schicht, die darüber gelegt wurde, ähnelt einem Noragi - einer traditionellen, japanischen Jacke. Als Details kommen noch die Reisverschlüsse hinzu, die das Techwear - Angelehnte unterstreichen. Die Brusttasche ist sehr praktisch, um Kleinkram zu transportieren. Zum Schluss kommt der verstellbare Gurt.

Viele vergessen, dass eine Daunenjacke nicht zwingend warm halten muss, nur weil sie einen hohen Daunenanteil enthält. Den meisten Winterjacken fehlt die Isolation. Die COLD.RDY Daunenjacke verbindet  beide Faktoren. Die erste Schicht ist eine Daunenjacke mit Ripstop-Nylon als Obermaterial. Die zweite Noragi-Schicht besteht aus dem kälteisolierenden COLD.RDY Material.

Ich hoffe, ich konnte euch die Last abnehmen, nach einer geeigneten Winterjacke zu suchen! Die COLD.RDY Daunenjacke ist bei adidas im Onlineshop erhältlich.

Autor: Moubarak Assima / Fotograf: Daniel Mayer / Styling: Moubarak Assima / Creative Direction: Daniel Mayer & Moubarak Assima / Model : Moubarak Assima

Moubarak Assima

Creator & Stylist Creative ideas for @nofaithstudios Manage things @fabricsoverfriends Represented by @noinfluence.today Editor @title

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.